Hauptnavigation

Deka-Vermögensverwaltung Premium

Höchste Qualität für Ihr Vermögen 

Deka-Vermögensverwaltung Premium

Höchste Qualität für Ihr Vermögen 

  • Individuelle Vermögens­verwaltung
  • Investition überwiegend in Einzeltitel
  • Auf Wunsch individuell gestaltbar
Überblick

Deka-Vermögensverwaltung Premium im Überblick

  • Exklusive Vermögens­verwaltung
    Deka-Vermögensverwaltung Premium ist das hochwertige Angebot der Deka für vermögende Kunden im Private Banking.
  • Hohe Flexibilität
    Ihre Deka-Vermögensverwaltung Premium lässt sich gemäß Ihren persönlichen Präferenzen und Vorgaben flexibel anpassen.
  • Umsetzung Ihrer Anlagestrategie
    Die Anlagestrategie kann je nach Anlage­volumen global oder überwiegend europäisch sowie zusätzlich nachhaltig ausgerichtet werden.
  • Auf Wunsch individuell gestaltbar
    Je nach Anlagevolumen kann Ihre Deka-Vermögensverwaltung Premium individuelle Anlagewünsche berücksichtigen.
Ihr nächster Schritt

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Details

Ihr Erfolg ist außergewöhnlich

Also sollte es auch Ihre Vermögensverwaltung sein. Denn echte Erfolgs­geschichten sind selten das Ergebnis von Zufällen. Viel eher handeln diese Geschichten von zukunfts­weisenden Ideen, die mit echter Leiden­schaft verwirklicht werden – und von der Verantwortung, Werte nicht nur zu schaffen, sondern diese auch zu erhalten.

Individuelle Pflege für Ihr Vermögen

  • Breite Streuung über verschiedene Anlageklassen: Ihr Vermögen wird – je nach Anlage­volumen – in exklusive Fonds­bausteine oder überwiegend in Einzeltitel investiert. Dabei greift Ihre Vermögens­verwaltung auf die traditionellen Anlage­klassen Aktien, Anleihen und Liquidität zu. Zusätzlich können diese noch um die alternativen Anlageklassen wie Rohstoffe, Alternative Investments und Listed Private Equity ergänzt werden, um so ein passendes Portfolio für Ihr Vermögen zu komponieren.
  • Ihre individuelle Anlagestrategie: Für Ihre individuelle Anlagestrategie können Sie die Gewichtung des maximalen Aktienanteils nach Ihren Vorgaben festlegen.
  • Bestimmen Sie die Ausrichtung: Zusätzlich können Sie, je nach Anlagevolumen, die Ausrichtung Ihrer Anlagestrategie bestimmen – ganz gleich ob „Global“, „Überwiegend Europa“, „Global nachhaltig“ oder „Überwiegend Europa nachhaltig“.
  • Investment mit Nachhaltigkeits­merkmalen: Auf Wunsch können Sie Ihre Anlagestrategie nachhaltigkeits­orientiert ausrichten und nach ESG-Kriterien managen lassen.
  • Bestens informiert: Ob mit persönlicher Beratung oder auch digital – in transparent aufbereiteten Reportings finden Sie jederzeit alle wesentlichen Informationen in übersichtlicher Form vor.

Professionelle Betreuung

Als Anlegerin oder Anleger in Deka-Vermögensverwaltung Premium schließen Sie einen Vermögensverwaltungsvertrag mit der Deka Vermögens­management GmbH und der DekaBank Deutsche Girozentrale ab, die gemeinschaftlich die Rolle des Vermögens­verwalters ausüben. Ihre Sparkasse ist juristischer Depot- und Kontoführer sowie Vermittler der Vermögens­verwaltung und übernimmt die Kunden­betreuung.

Ihr nächster Schritt

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Wahr­nehmung von Ertrags­chancen innerhalb des Anlage­universums.
  • Unabhängigkeit bei der Wahl der Märkte und Instrumente mit dem Ziel, einen Mehrwert durch aktives Management zu erzielen.
  • Professionelles Risiko­management mittels moderner finanz­mathematischer Methoden und jahrelanger Erfahrung.
  • Berücksichtigung von nach­haltigen und ethischen Kriterien in der Anlagepolitik.

Wesentliche Risiken

  • Die Anlagen erfolgen in Finanz­instrumenten, welche kapitalmarkt­bedingten Wert- und Währungs­schwankungen unterliegen und deren Wert fallen kann.
  • Je höher der gewählte Aktienanteil ist, desto größer sind die Wahrscheinlichkeit und die Höhe von Wert­schwankungen.
  • Die Anlagepolitik kann von der individuellen Nachhaltigkeits- und Ethikvorstellung abweichen.
  • Der Vermögensverwalter kann nach eigenem Ermessen Anlage­entscheidungen für das verwaltete Vermögen treffen. Obwohl der Verwalter dabei verpflichtet ist, gemäß den vereinbarten Anlage­richtlinien und zu Ihrem Vorteil zu handeln, kann er Fehlent­scheidungen treffen.

Diese Aufzählung ist nicht vollständig. Es handelt sich um die wesentlichen Chancen und Risiken.

Ihre Wertpapier-Expertinnen und Wertpapier-Experten

Die DekaBank ist das Wertpapier­haus der Sparkassen-Finanzgruppe und Private Banking-Partner Ihrer Sparkasse.

Allein verbindliche Grundlage für den Abschluss einer Vermögensverwaltung sind die jeweiligen Sonderbedingungen, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank, der DekaBank Deutsche Girozentrale Niederlassung Luxemburg oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt erhalten.

i